Polarlicht über Dissen

Thomas Grunge, 10./11.5.2024


Im Zeitraum vom 7. – 9. Mai 2024 gab es viele starke CMEs, die von der Sonne aus in Richtung Erde abgefeuert wurden. Deshalb konnten wir in der Nacht vom 10. auf 11. Mai 2024 bei klarem Nachthimmel in Deutschland Polarlichter sehen. Dass Polarlichter bei uns mit bloßem Auge gesehen werden können, geschieht selten. In den 2000er Jahren konnte ich, während des Internationalen Teleskoptreffen in Stumpertenrod (ITV) auf dem Zeltplatz, Polarlichter mit eigenen Augen sehen.Es finden sich im Internet einige Webseiten, die die Polarlichtintensität vorhersagen. Ich verwende https://www.swpc.noaa.gov/ .


Gegen 21:00 Uhr am 10.Mai 2024 habe ich einfach eine Allsky-Kamera in den Garten gestellt und die Nacht über Aufnahmen machen lassen. Aus den ca. 800 Aufnahmen werden die besten hier gezeigt. Gleichzeitig habe ich die Polarlichter mit bloßen Augen beobachtet.


Neben den Aufnahmen wurde ein Keogramm erstellt. Das Keogramm ist die Aneinanderreihung der mittleren Pixelspalten aus jeder Einzelaufnahme und zeigt so die Himmelsqualität und Himmelshelligkeit über die ganze Nacht.


Zusätzlich wurde noch ein Zeitraffer erstellt.



Insgesamt war die Nacht vom 10. auf den 11. Mai ein besonderes Erlebnis. Unsere Sonne wärmt uns nicht nur tagsüber, sondern bietet manchmal auch nachts ein tolles Spektakel.


<– Zurück zum Übersichtskarte der Polarlichter